Aerial Yoga- die Entspannungs Technik, um die Seele baumeln zu lassen

Yoga wird bereits als fester Bestandteil im Fitnessprogramm von vielen Frauen angesehen. Durch die Dehnung der Extremitäten in Verbindung mit einer tiefen und entspannten Atmung, wird die innere und äußere Muskulatur gestärkt und flexibler. Dies soll Körper und Geist für den stressigen Alltag in Einklang bringen. Der neue Trend mit Versprechen zu mehr Entspannung heißt Aerial Yoga. Eine Yoga-Technik, welche mit Hilfe eines Tuches, das von der Decke hängt angewendet wird, um sprichwörtlich die Seele baumeln zu lassen.

Was ist Aerial Yoga im Unterschied zu herkömmlichen Yoga?

Hata Yoga, Vinyasa Yoga und viele weitere Techniken unterscheiden sich immer in ihrer Intensivität und Praxis. In manchen Techniken wird ein Hilfsmittel wie ein Band oder ein Block benötigt. Bei Aerial Yoga wird ein Tuch benutzt. Dieses Tuch wird an der Decke befestigt und dient als eine Art Schaukel. Man legt sich in verschiedensten Positionen in das Tuch hinein und wird bei den Asanas (Yoga Übungen) dadurch unterstützt, sodass diese zwar leichter fallen jedoch trotzdem gezielt wirken. Der Körper wird im Gesamten gestärkt und gewinnt an Flexibilität und Balance für ein besseres Körpergefühl. Durch das Loslassen in der Schlaufe wird ein Gefühl der Geborgenheit und Schwerelosigkeit freigesetzt.

Die besondere Rolle des Tuches bei Aerial Yoga

Aerial Yoga KurstechnikDas Tuch ist in dieser Yoga Technik, dient als unterstützender Partner. Der trapezförmige Stoff ist groß genug, um auch einen Erwachsene komplett darin verschwinden zu lassen. Die Farben des Tuchs sind meist gelb oder rot und sollen während des Loslassen eine Geborgenheit vermitteln.

Es dient dazu dich während der Asanas aufzufangen und zu halten, wie eine vertraute Person, die dir in anstrengenden Momenten Unterstützung bietet und Mut schenkt.

Eignet sich die neue Yoga Technik für jeden?

Aerial Yoga kann von Erwachsenen und sogar Kindern angewendet werden. Durch die besondere Art von Vertrauensaufbau und Geborgenheit ist es auch besonders bei Kindern eine gute Technik für ein besseres Körpergefühl bereits in den jungen Jahren. Es gibt schon einige Yoga Studios, die Aerial Yoga in ihrem Programm haben und auch Kurse für Kinder anbieten. In Freiburg hat sich eine Yoga Lehrerein darauf spezialisiert und bietet Kurse vor Ort und auch in Offenburg an. Miriam Kaiser, die Yoga Lehrerin des Studios Aerial Yoga Freiburg, gibt auch im Rahmen eines Rückbildungskurses, Frauen die Möglichkeit nach Ihrer Schwangerschaft das Bindegewebe zur Rückbildung des Schwangerschaftsbauches zu stärken. Der Kurs kann bereits nach 8-10 Wochen nach der Entbindung angefangen werden und bietet in den meisten Fällen die Option an, dass Baby ins Studio mitzubringen. Je nach Krankenkasse, wird für einen Rückbildungskurs ein geldlicher Zuschuss gewährt.

Aerial Yoga ist eine gute Alternative zum herkömmlichen Yoga, die Wirksamkeit für den Körper und Entspannung für die Seele garantiert.

Von | 2018-01-29T17:01:14+00:00 April 28th, 2017|Blog|0 Kommentare