Finyo-Stoffwechselkur setzt auf moderates Frauen Fitnessprogramm

Besonders Frauen in Fitnessstudios schätzen sie: Die innovative Stoffwechselkur mit dem Namen Finyo macht derzeit in Fitnessstudios in ganz Europa schlanke Linie. Die Entwickler der angesagten Kur schwören auf ihr ausgefeiltes Kur-Programm. Anders als andere Abnehmkuren kommt Finyo dabei mit einem wirklich ehrgeizig moderaten Fitness-Programm für Frauen aus. Abnehmen light – geht denn dann auch wirklich was und purzeln bald Pfunde?

Probiert es selbst aus!

Tausende haben es mit der Finyo-Kur bereits geschafft.

Die drei Säulen der Finyo-Stoffwechselkur

  1. Moderates Fitnesstraining für Frauen
  2. Ausgefeilter Ernährungsplan
  3. Zusätzliche Einnahme von homöopathischen Globuli und Vitalstoffen

Die größten Benefits der Finyo-Stoffwechselkur

  • Die Kur ist besonders bei Frauen in Frauenfitnessstudios beliebt und klasse gefällt mir dabei, dass Frau hier in Ruhe und unter ihresgleichen an den Pölsterchen arbeiten kann. Keine Sorge also vor den Blicken des anderen Geschlechts, wenn es zwischendurch mal anstrengend wird und ihr aus der Puste kommt.
  • Nur besonders gut geschulte Fitnessstudios bieten diesen Service an. Denn wer Finyo kann, der kennt sich mit Sicherheit mit allen Tricks und Tipps zur passenden Ernährung zum Abnehmen aus und weiß den Trend zu schätzen – ein Feature dass nicht alle Frauen-Fitnessstudios drauf haben. Wer auf hohen Standard Wert legt, wird zum Beispiel hier fündig: Finyo Stoffwechselkur.
  • Ganzheitlich und natürlich. Finyo-Stoffwechselkuren basieren auf neusten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft und bedienen sich zusätzlich der Homöopathie als einer der traditionellsten naturkundlichen Heilweisen der Welt.
  • Deine neue straffe und schlanke Figur: Mit Finyo erzielen Frauen europaweit erstaunliche Erfolge! Wer würde sich nicht gern wohler fühlen im eigenen Körper?
  • Finde sie wieder, deine Freude an der Bewegung. Moderates Training führt dazu, dass Frauen wieder Freude finden am Sport und an der Bewegung. Denn klar ist: Wer sich überfordert beim Training, der wird vielleicht nicht bis zum Ende der Kur durchhalten. Das Einüben einer täglichen Sport-Routine ist daher für den langfristigen Erfolg essenziell!
  • Gut begleitet ist halb geschafft. Viele Frauen Fitnessstudios haben sie inzwischen drauf, die neue Finyo-Stoffwechselkur. Der Weg ist also schon geebnet und Frau muss nur noch hingehen und sich an die Hand nehmen lassen. Wollen wir das nicht alle von Zeit zu Zeit?

Wenn ihr mehr erfahren wollt über neue moderate Fittness-Trends für Frauen, dann kann ich euch unseren Artikel über Aerial-Yoga empfehlen. Vor einiger Zeit haben wir dort über diese sanfte aber effektive Methode des Yoga berichtet. Keine Angst solltet ihr dabei allerdings davor haben, beim Fitnesstraining einmal hoch hinaus zu kommen (im wahrsten Sinne des Wortes). Die sanfte Kombi aus tiefer Atmung und intensiver Dehnung der Extremitäten beflügelt euren Body und kommt Faszien und Muskulatur zu gute. Ganz nebenbei schwebt ihr dabei wie auf Wolke 7 – kein Wunder, dass ihr danach gelassener durch den Alltag kommt!

Von | 2017-12-16T03:21:23+00:00 Dezember 16th, 2017|Blog|0 Kommentare